Stellungnahme zur Interpretation der Ergebnisse der Senatsverwaltung für Finanzen aus der Erhebung zur zeitlichen Nutzung der Kitas

Jeder, der Familie hat weiß, das 2 min Zähneputzen und 3 min Anziehen nur ganz selten 5 min dauern. Der Landeselternausschuss Kindertagesstätten in Berlin ist von den Schlussfolgerungen zur Erhebung der zeitlichen Nutzung der Kitas verblüfft. Die Interpretationen der Senatsverwaltung für Finanzen sind mathematisch zwar möglich, aber im Leben nicht machbar. Weiterlesen

LEAK-Forderungspapier

Wir Eltern fordern deutliche Verbesserungen in Kita und Kindertagespflege, damit unsere Kleinen auch in Zukunft bestens betreut sind. In Berlin sind laut Statistischem Bundesamt zum 01.03.2013 ca. 44 Prozent der unter 3jährigen und ca. 94 Prozent der 3-6jährigen in einer Kindertageseinrichtung betreut. Wir begrüßen, dass es in den vergangenen Jahren mehr Kinder in unseren Einrichtungen geworden sind und wollen erreichen, dass alle Eltern, die einen Kita-Gutschein einlösen wollen, dies auch können. Um aber weiter unter Eltern für Kitas zu werben oder gar 100 Prozent der Eltern mit kleinen Kindern erreichen zu können, müssen unsere Kitas besser werden. Vor allem besser ausgestattet werden. Weiterlesen

Pressemitteilung – Der LEAK begrüßt die Stärkung des Elternwunsches

Ab dem Schuljahr 2017/2018 werden Berliner Kinder wieder erst vom 6. Lebensjahr an schulpflichtig. In den Übergangsjahren 2016 und 2017 können Kinder von der frühen Einschulung in dem Jahr, in dem sie sechs Jahre alt werden, zurückgestellt werden – und zwar auf Wunsch der Eltern ohne weitere Prüfung. Damit wird das Einschulalter korrigiert, aber hoffentlich nicht die mit der frühen Einschulung im Zusammenhang stehenden Entscheidungen zur Einführung einer Schulanfangsphase und dem jahrgangsübergreifenden Lernen. Weiterlesen

Zusammenfassung der Veranstaltung zum Thema „Is(s)t Kita gut oder kann Kita besser essen?“

Am 10. Dezember 2014 fand unsere Veranstaltung zum Thema „“Is(s)t Kita gut oder kann Kita besser essen?“ statt. Die Veranstaltung war mit über 100 Gästen (Eltern, Kita- und Träger-Vertreter_innen und Caterer) sehr gut besucht. Es gab einen einführenden Vortrag von Prof. Ulrike Arens-Azevêdo (Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg) zur gleichnamigen Bertelsmann-Studie. Mit dem Untertitel „Eine komplizierte Antwort auf eine einfache Frage“ gab Roland Kern (Dachverband der Kinder- und Schülerläden) eine Antwort auf die Frage „Wieviel Geld steht in Berliner Kitas für das Mittagessen zur Verfügung?“. Weiterlesen

Eltern gründen 1. Bundesvertretung für mehr Qualität in Kita und Kindertagespflege

Seit Jahren engagieren sich die Elternvertretungen der Länder für gute Rahmenbedingungen in Kindertageseinrichtungen und inzwischen auch in der Kindertagespflege. Mit der Gründung der „Bundeselternvertretung der Kinder in Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege“ (BEVKi) am vergangenen Wochenende in Gotha wollen sie sich nun auch auf Bundesebene politisches Gehör verschaffen. Weiterlesen

Unterstützer_innen-Liste

Unterstützer_innen-Liste

Nächste Termine

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Bezirkselternausschüsse

Klicken Sie auf Ihren Bezirk:

Steglitz-Zehlendorf Tempelhof-Schöneberg Friedrichshain-Kreuzberg Neukölln Treptow-Köpenick Marzahn-Hellersdorf Lichtenberg-Hohenschönhausen Pankow Mitte Charlottenburg-Wilmersdorf Reinickendorf Spandau

Kategorien

Facebook